Anreise

Per Velo, Bahn oder Auto - Du kannst flexibel und einfach an unsere Startorte anreisen.

Startort:
Linthal, GLarus

Velo:
Damit man Richtung Linthal dem Autoverkehr auf der Hauptstrasse aus dem Weg gehen kann, lohnt es sich auf Nebenstrassen auszuweichen. Eine schöne Route ab Glarus haben wir euch hier zusammengestellt und kann runtergeladen werden.

ÖV:
Anreise per Bahn: Bei Haltestelle Bahnhof Linthal aussteigen. Der Start befindet sich direkt beim Bahnhof. Die Zugkapazitäten an den Startort in Linthal werden für den Anlass maximal hochgefahren. Die kurzen Perrons lassen jedoch nur bedingt lange Kompositionen zu. Speziell zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr muss mit sehr grossem Andrang gerechnet werden.

Auto:
Anreise ab Zürich oder Chur/Sargans via Autobahn A3 bis Ausfahrt Niederurnen. Von da auf der Hauptstrasse nach Glarus und weiter Richtung Klausenpass bis zur Talstation der Braunwaldbahn in Linthal. Es sind genügend Parkplätze vorhanden (kostenpflichtig) – bitte Signalisation beachten.

Startort:
Unterschächen, URI

Velo:
Anreise auf der Hauptstrasse ab Altdorf. Achtung: Die Hauptstrasse ist erst ab Unterschächen für den motorisierten Individualverkehr gesperrt.

ÖV:
Der Postautokurs erfolgt fahrplanmässig nach Unterschächen. Velomitführgelgenheiten werden nicht angeboten! Es ist somit notwendig bereits ab Altdorf mit dem Velo Richtung Startort loszufahren. Aber Achtung: Bis Unterschächen verkehrt der motorisierte Verkehr ganz normal.

Auto:
Anreise ab Zürich/Zug via Axenstrasse (A4) nach Flüelen, ab Basel/Luzern über die Autobahn A2 bis Ausfahrt Flüelen/Altdorf. Von da auf der Hauptstrasse Richtung Altdorf und weiter in Richtung Klausenpass bis nach Unterschächen. Es sind genügend Parkplätze im Dorf vorhanden – bitte Signalisation beachten.